Developed in conjunction with Eco-Joom.com

Vera erkämpft sich Gold

Beim World Taekwondo President´s Cup in Bonn, hat sich Vera Kachowitsch (Klasse 7a) vom Bodensee-Schulsport-Verein (BSV) Friedrichshafen die Goldmedaille und damit die direkte Qualifikation zur Europameisterschaft erkämpft. Sie zeigte in allen Kämpfen eine starke Leistung. Die gesamte Schulgemeinschaft gratuliert ihr herzlich zu diesem tollen Erfolg. 

Foto: Schwäbische Zeitung

Artikel der Schwäbischen Zeitung

 

 

Graf Soden präsentiert Projekte

Im Rahmen des Potzblitz-Projektes der Stadt Friedrichshafen präsentierten auch drei Gruppen der Graf Soden ihren derzeitigen Projektstand in der Ludwig Dürr Schule.

Eine Gruppe der Gruppe Graf Soden, unter der Leitung von Frau Eberhardt und Frau Meßmer, hat sich zum Ziel genommen den Schulhof schöner zu gestalten. 

Herr Nonnenmacher konstruiert und fertigt ein Gokart.

Ein Bienenvolk betreuen Frau Gretscher und Herr Andrä, gemeinsam mit ihren Schülern im Lernbiotop am Riedlewald. Hierbei lernen die Schüler die wichtige Rolle einer Honigbiene kennen, sie ist das drittwichtigste Nutztier. Außerdem werden die Schüler die verschiedenen Rollen einer Biene im Volk kennen lernen. 

 

 

Graf-Soden hat die beste Leserin

Zum ersten Mal hat am Mittwoch ein Französisch-Lesewettbewerb der Realschulen Friedrichshafen stattgefunden. Initiiert von der Deutsch-Französischen Gesellschaft Friedrichshafen mussten sich an der Realschule St. Elisabeth insgesamt neun Schüler vor den Augen einer aus französischen Muttersprachlern bestehenden Jury bewähren. Den Siegern winkten tolle Preise.

Sichtlich überrascht, aber hocherfreut nahm die 15-jährige Dunja Yousefvana von der Realschule Graf-Soden den ersten Preis, einen Kindle-E-Book-Reader entgegen. „Besonders vorbereitet habe ich mich nicht und ich hätte ehrlich gesagt auch nicht gedacht, dass ich so gut abschneide“, kommentiert die Erstplatzierte ihren Erfolg. Vielleicht habe ihr der ein-wöchige Schüleraustausch in St. Aignon im letzten Jahr geholfen. „Ich habe da viele nette Leute kennen gelernt und kann nur sagen, wer meint, dass Französisch keinen Spaß macht, hat keine Ahnung.“

Außer Französisch spricht Dunja noch Englisch, Deutsch und Persisch.

Präsidentin Ulrike Müller von Kralik (Zweite von rechts) und die glücklichen Sieger Max Nagel, Dunja Yousefvana, Louise-Anne Freimuth.

Weiterlesen...

Osterkaffee im Königin Paulinenstift

Am Sonntag Nachmittag, um 14Uhr war es so weit . Schülerinnen unserer Schule haben gemeinsam mit Frau Eberhardt beim Osterkaffee im Königin Paulinenstift fleißig geholfen und sind schon routiniert im Einsatz gewesen. Die Lehrlinge in der Küche haben tollen Kuchen gebacken. Die Senioren haben sich über unseren Besuch sehr gefreut!