Developed in conjunction with Eco-Joom.com

Bonjour Montpellier

Das Studium liegt schon lange zurück, ebenso die damaligen zwei Auslandssemester in Montpellier.

Über Erasmus konnte ich einen zehntägigen Sprachkurs absolvieren, da bot sich die ehemalige Heimat Montpellier geradezu an. Vom 2.8.2015 bis 16.8.2015 verbrachte ich zwei Wochen am Sprachinstitut ILA, Institut Linguistique Adenet.

Morgens ging ich in den eigentlichen Sprachkurs Französisch Level B2/C1, in dem Grammatik und sprachliche Besonderheiten gepaukt wurden. Es gab auch jeden Tag Hausaufgaben um das Gelernte zu vertiefen.

Nachmittags hatte ich mich zu einem weiteren zusätzlichen Sprachkurs angemeldet. Hier übten wir fleißig Französch zu sprechen mit Sprachspielen, -übungen, -rollenspielen und Lerngängen.

In beiden Kursen waren Lehrer, angehende Lehrer, Studenten und Geschäftsleute, die Französisch in ihrem Beruf benötigen oder in naher Zukunft benötigen werden.

Es fand ein wunderbarer Austausch zwischen vielen Nationen statt, ein bereichernder Aufenthalt!

Sandra Charles